Alfons Schuhbeck

Der Sternekoch

Alfons Schuhbeck ist überzeugt:

„Ein guter Koch braucht nur drei Dinge: Ein gutes Produkt, die richtige Temperatur beim Kochen und das persönliche Gefühl für die Zutaten.“

Das klingt einfach, bedeutet aber harte Arbeit. Für Alfons Schuhbeck heißt das: immer wieder selbst an den Herd, an Rezepturen tüfteln, Gewürzmischungen perfektionieren - und natürlich seine große Erfahrung, sein umfangreiches Wissen und vor allem seine Philosophie an sein Team weiterzugeben. Denn der Meister weiß: „Ein noch so toller Koch ist nichts ohne seine Mannschaft.“

Seit 2003 kocht Alfons Schuhbeck am Münchner Platzl. Neben seinem Restaurant in den Südtiroler Stuben betreibt er im historischen Herzen Münchens eine vom Gault Millau zur „Kochschule 2008“ ausgezeichnete Kochschule, einen Eissalon, die Orlando Bar, das Bistro-Café Orlando, einen Gewürz- und Schokoladenladen sowie einen Partyservice. Im Dezember 2016 eröffnete sein jüngstes Restaurant "Schuhbecks Fine Dining".

Mit seiner Kochkunst trifft Alfons Schuhbeck zugleich die Geschmacksnerven und die Herzen seiner Gäste. Mit welchem Erfolg zeigen zahlreiche Auszeichnungen und Preise, wie die Ernennung zum „Koch des Jahres“ oder ein Stern im Guide Michelin.

links rechts
close

Keine Gutscheine verfügbar!

Aufgrund der starken Auslastung sind ab sofort
keine Gutscheine mehr erhältlich!